Berufsausbildungsassistenz Weinviertel Gänserndorf

Zielgruppen:

Jugendliche mit sonderpädagogischem Förderbedarf am Ende der Pflichtschulzeit, ohne oder mit negativem Hauptschulabschluss, mit einer Behinderung im Sinne des Behinderteneinstellungsgesetzes oder die aus anderen Gründen keine Lehrstelle finden

Beschreibung:

Die Berufsausbildungsassistenz begleitet Jugendliche mit besonderem Unterstützungsbedarf vor und während einer Integrativen Berufsausbildung, um ihnen einen erfolgreichen Abschluss der Ausbildung zu ermöglichen. BerufsausbildungsassistentInnen erfüllen vielfältige Aufgaben: Unterstützung bei der Lehrstellensuche, Beratung der Betriebe zu Ausbildungsformen und Fördermöglichkeiten, Mitwirken beim Lehr- oder Ausbildungsvertrag, sozialpädagogische und psychologische Begleitung, Organisation von Lernhilfen oder Prüfungsvorbereitung.

Kontakt:

Adresse: Wienerstraße 5a, 2230 Gänserndorf

Telefon: 0664 842 90 26

E-Mail: bas-weinviertel@caritas-wien.at

Homepage: https://www.caritas-wien.at/hilfe-angebote/menschen-mit-behinderung/berufliche-ausbildung-integration/niederoesterreich/berufsausbildungs-assistenz/

 

Diese Maßnahme wird aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds finanziert.

NEBA ist eine Initiative des Sozialministeriumservice.

Logo Europäischer SozialfondsLogo Sozialministeriumservice

Scroll to Top