Berufsausbildungsassistenz Weinviertel Mistelbach

Zielgruppen:Logo Caritas

Jugendliche mit sonderpädagogischem Förderbedarf am Ende der Pflichtschulzeit, ohne oder mit negativem Hauptschulabschluss, mit einer Behinderung im Sinne des Behinderteneinstellungsgesetzes oder die aus anderen Gründen keine Lehrstelle finden

Beschreibung:

Die Berufsausbildungsassistenz begleitet Jugendliche mit besonderem Unterstützungsbedarf vor und während einer Integrativen Berufsausbildung, um ihnen einen erfolgreichen Abschluss der Ausbildung zu ermöglichen. BerufsausbildungsassistentInnen erfüllen vielfältige Aufgaben: Unterstützung bei der Lehrstellensuche, Beratung der Betriebe zu Ausbildungsformen und Fördermöglichkeiten, Mitwirken beim Lehr- oder Ausbildungsvertrag, sozialpädagogische und psychologische Begleitung, Organisation von Lernhilfen oder Prüfungsvorbereitung.

Kontakt:

Adresse: Kirchengasse 6a, 2130 Mistelbach

Telefon: 0664 842 76 23

E-Mail: bas-weinviertel@caritas-wien.at

Homepage: https://www.caritas-wien.at/hilfe-angebote/menschen-mit-behinderung/berufliche-ausbildung-integration/niederoesterreich/berufsausbildungs-assistenz/

 

Diese Maßnahme wird aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds finanziert.

NEBA ist eine Initiative des Sozialministeriumservice.

Logo Europäischer SozialfondsLogo Sozialministeriumservice

Scroll to Top